Klipsch R-15PM Aktivmonitore

500,00 

Klipsch RP-15PM Aktivmonitore – Power Player Sound mit Durchschlagskraft
Die Klipsch RP-15PM Powered Monitors liefern raumfüllenden Klang, ohne viel Platz zu beanspruchen. Dieser hocheffiziente, leistungsstarke und dennoch minimalistische Aktivmonitor lässt klanglich auf dieser Stufe keine Wünsche offen. Entwickelt für ein einfaches Setup mit Plattenspieler, TV, Computer oder kabellose Geräte. Für noch mehr Tiefgang steht zudem ein Sub Out zur Verfügung.

UVP: 500,00 € Paar

VerwendungAktiver Monitor Lautsprecher
Prinzip2 Wege Bassreflex (Öffnung auf der Rückseite)
Amplifier50 Watt per channel
Hochtonchassis1" (2.54cm) Aluminum diaphragm compression Treiber, to 90° x 90° Tractrix Horn
Mitteltonchassis
Tieftonchassis5.25" (13.3cm), spun cooper magnetisch geschirmt
Frequenzbereich62Hz - 24kHz +/- 3dB
Übergangsfrequenz1800Hz
Anschlüsse1x pair of RCA phono level inputs with switch for Phono / 1 x USB digital audio from a PC or Mac single RCA line level / 1 x Digital optical / 1 x 3.5mm mini jack line level / Bluetooth® wireless technology
AusstattungFernbedienbar / Bluetooth / PC-ready / TV-ready
Gehäuseausführunggebürstetes schwarzes Polymer Veneer / MDF-Gehäuse
Abmessungen (BxHxT)17,8 x 31,8 x 20,6 cm
Gewicht4,67 kg
  • Integrierter Phono Vorverstärker
  • Bluetooth Wireless Technologie
  • Digitale optische und analoge Chinch und USB Eingänge
  • Hocheffiziente Verstärkung
  • Fernbedienbar
  • Einfacher Zugriff auf Systemfunktionen wie spezielle Quellenwahl, Tracksteuerung und Play/Pause
  • System erweiterbar, hinzufügen eines externen Subwoofers
Zitat(e): „Fast jeder Musikfreund besitzt welche, doch nur wenige können sich so richtig vorstellen, dass es zwischen verschiedenen Modellen in Sachen Klang und Dynamik tatsächlich elementare Unterschiede gibt. Die Rede ist von kompakteren Lautsprechern. Aber es gibt sie, die kleinen aber feinen Differenzen. Mit dem Klipsch R-15PM haben wir nun ein Exemplar im Test, das obendrein den Kauf eines Verstärkers überflüssig macht… Typisch Klipsch: Ein klares, schnörkelloses Design, ein sehr sorgfältig verarbeitetes MDF-Gehäuse und last but not least das berühmte Horn im Hochton-Bereich sowie ein 13,3 Zentimeter Tiefmitteltöner, der auch optisch Akzente setzt. Erster Eindruck: Gelungene Optik!… mehr erfahren >>