Test Klipsch R-115SW AREA DVD Januar 2015

Klipsch aktiver Hochleistungssubwoofer R-115SW – die Messlatte… Echter Champion – verdient holt sich der Klipsch R-115SW seinen Platz auf dem Subwoofer-Olymp

+ Extrem pegelfest
+ Erstklassiger Tiefgang
+ Stets, auch bei hohem Pegel, kontrolliert und präzise
+ Für Musik und Filmton geeignet
+ Solide Verarbeitung
+ Kaum zu schlagendes Preis-/Leistungsverhältnis

Zitat(e): (diesmal nur wenig Worte, dafür umso aussagekräftiger)
„Der Klipsch R-115SW überstrahlt in Relation zu seinem Preis alles, was wir zuvor, auch von Klipsch, getestet haben. Seine Pegelreserven sind so gigantisch, dass kaum jemand sie in der Praxis, außer im großen dedizierten Heimkinoraum, auch nur annähernd ausnutzen kann. Selbst bei höchstem Pegel legt der R-115SW eine Kontrolle an den Tag, die auch sehr anspruchsvolle Anwender restlos begeistern dürfte. Der R-115SW mit seinem großen Chassis kann schlichtweg alles. Wer denkt, es handele sich nur um einen Spezialisten für die untersten Ebenen im Bassgefüge, hat sich komplett getäuscht. Der R-115SW liefert auch im Kickbassbereich eine First-Class-Leistung ab, die sich an die Spitze im Konkurrenzgefüge setzt. Optisch ist der R-115SW sehr ausladend, was man aber auch sofort versteht – denn um solche Performance bis hinunter in den subsonischen Bereich zu bringen, muss ein ausladendes Gehäuse her. Da muss derjenige, der nur auf Eleganz achtet, sicherlich gewisse Abstriche machen – die aber durch den bombastischen Bass mehr als wettgemacht werden.“
Den kompletten Test finden Sie hier >> http://www.areadvd.de/tests/test-klipsch-aktiver-hochleistungssubwoofer-r-115sw-die-messlatte/