Test Klipsch R-28F LITE Online Magazin 08/2014

Das LITE Online Magazin gibt der neuen Klipsch R-28F die Note 1+

TEST: Klipsch R-28F – Rockstar, Draufgänger & Spaßmaschine

Klang (60%): 1+
Praxis (20%): 1,0
Ausstattung (20%): 1,1
Gesamtnote: 1+
Klasse: Mittelklasse
Preis-/Leistung hervorragend

Zitat(e):
„Fällt der Name „Klipsch“, denken HiFi- wie Heimkinofreunde unweigerlich an gigantische Eckhörner oder mannshohe Standboxen. Attribute, deren man sich weiß Gott nicht schämen muss, denn seit inzwischen 68 Jahren steht die amerikanische Audioschmiede für kompromisslosen Sound – und das selbstverständlich erst Recht unter höchsten Lautstärkepegeln… Wäre die R-28F ein Mensch, wäre sie ein Kerl wie ein Baum. Wäre sie ein Bier, wäre sie frisch und herb. Wäre sie ein Auto, wäre sie eindeutig ein Muscle-Car. Kurz gesagt: wer auf der Suche nach einer filigranen Box für die Wiedergabe seichter, feingeistiger Musik ist, der wird mit der Klipsch wohl eher nicht glücklich. Wer aber einen Lautsprecher sucht, der rockig, dynamisch sowie voller Elan und Agilität zupackt, der einfach Spaß macht und dem selbst in höchsten Pegellagen nicht die Luft ausgeht, der ist bei der R-28F absolut an der richtigen Adresse…“

Den kompletten Test finden Sie hier >> http://www.lite-magazin.de/2014/08/klipsch-r-28f-rockstar-draufgaenger-spassmaschine/