Jamo C93 II Regallautsprecher

Die Jamo C 93 II Regallautsprecher liefern Premium Acoustic Performance und ein modernes, luxuriöses Design, welches sich harmonisch in jede Inneneinrichtung einfügen lässt.
Der komplett überarbeitete 2-Wege Bass Reflex Regal-Lautsprecher C 93 II liefert mit seiner für sein kleineres Gehäuse maßgeschneiderten Ausstattung, bestehend aus einem 6″ Woofer und einem 1″ Decoupled Tweeter, den Concert Serien typischen, akkuraten Sound. Elegantes Danish Design erhältlich in dem Finish Black Ash mit einem Gehäuse aus satinierter MDF Platte bescheren den Feinschliff zum glanzvoll, zeitgemäßen Auftritt in der Premiumklasse.

Eigenschaften:

    • Klangwiedergabe auf Konzertniveau durch den Einsatz von High-Quality Woofer
    • Tiefbass und minimale Verzerrung anhand modernster Technologie
    • Cleaner, immersiver Sound, der sich harmonisch und gleichmässig in Ihren Räumen verteilt, unabhängig von der Hörposition
    • Verfügbar in Black Ash

UVP: Paar 449,00 €

Auswahl zurücksetzen
VerwendungRegal-Lautsprecher
Prinzip2-Wege-Bassreflex
Nenn-/Musikbelastbarkeit120 / 240 Watt
Wirkungsgrad88 dB
Frequenzbereich45Hz - 24kHz
Übergangsfrequenz
Impedanz6 Ohm
Tieftonchassis1 x 152 mm HCCC
Hochtonchassis1 x 25 mm silk dome Tweeter
Besonderheiten
Abmessungen (BxHxT)20 x 35 x 25,9 cm
Gewicht6,4 kg
GehäuseausführungSchwarz
  • Anti Diffraction Waveguide (ADW) Technologie - gleichmässiges exzellentes Hochtonverhalten
  • Hybrid Composition Conical Cone (HCCC) - hohe Steifigkeit der Membran
  • LDS Langhub Chassis - für trockene saubere tiefe Bässe
  • Aluminium Centre-Plug
  • Elegantes Danish Design in satiniertem Schwarz od. dunkel Apfel Furnier
…Minimum, Maximum… „Stand- oder Kompaktbox? Früher sprach die eingeschränkte Dynamik gegen Regalboxen. Doch heute erhält man Technologien … für erreichbare Budgets – ohne Kompromisse.“
Konkreter und weit gefächerter hätte das Testfeld aus B&W, Cabasse, ELAC, Jamo, Dynaudio, Canton und Nubert nicht ausfallen können, in der Preisspanne von 1150 bis 6000 Euro/Paar behauptet sich die C-103 mit ausgezeichneter Bewertung.
Klang: absolute Spitzenklasse
Preis/Leistung: sehr gut
mehr erfahren >>
Ein “Stereoplay Highlight” ist ein Stempel der Fachpresse auf den man schon ein wenig stolz sein darf …. Und das für die 900,00 Euro (Paar) günstige Jamo C-95! Zitat(e): „Man sollte sich von Jamo nicht einschüchtern lassen: vor allem nicht von den vielen Fachbegriffen, die der dänische Hersteller in seiner neuen Concert-Serie anhäuft. Was sich hinter ADW, HCCC, RDR und LDS verbirgt, muss man nicht wissen. Doch das Know-how dahinter ist interessant… mehr erfahren >>
Unmittelbar nach Markteinführung können wir den ersten exzellenten Einzeltest für die Jamo New Concert C-109 mit dem Prädikat „stereoplay Highlight“ präsentieren… …und das bei einem „überragend“ für Preis/Leistung! „Hat da jemand „Design-Lautsprecher“ gesagt? Nein! Mit der Reduktion auf Optik und bauchige Form tut man dem neuen Jamo-Concert-Flaggschiff Unrecht. Sie besticht auch mit druckvollem, entspanntem Klang.“ mehr erfahren >>
Jamo Standlautsprecher Concert C 109 – progressives Design trifft auf satten Sound
+ Satter, kraftvoller, präziser Bass
+ Sehr gute Loslösung akustischer Elemente von den Lautsprecherchassis
+ Detailreich aufspielend
+ Für 1.500 EUR sehr edle, progressive Optik
Zitat(e): „Für einen Stückpreis von 1.500 EUR kann man sich das Spitzenmodell der brandneuen Jamo Concert-Lautsprecherreihe ins Haus holen... mehr erfahren >>