Test Klipsch RP-8000F HiFi-Test Ausgabe März/April 2019

Die RP-8000F hat sich als würdiger Nachfolger der „280F“ längst etabliert und avanciert zum Toppseller.

Der Test Klipsch RP-8000F HiFi-Test Ausgabe März/April 2019 spricht hierbei für sich.Klipsch Reference Premiere 8000F HiFi Test 2 2019 "Highlight"

…erneut ein „Highlight“ – Siegel und mit einer glatten „Note 1,0“ bewertet

 

Klipsch Reference Premiere 8000F HiFi Test 2 2019 "Spitzenklasse" und "Hervorragend"

Zitat(e):
„Groß und schlank sind sie gewachsen, das großzügige Volumen geschickt kaschierend durch eine tiefe Bauweise…Das und die gelungene Kombination aus schwarz folierten Gehäusen und kupferfarbenen Membranen lässt die beeindruckenden Boxen … recht leichtfüßig erscheinen. Bei entsprechendem Platz in der Wohnung sehen die Klipsch RP-8000F auch in modernen Wohnräumen gut aus und sind echte Hingucker. Zweimal hingucken mussten wir auch beim Preisschild der Klipsch-Flaggschiffe: Mit knapp unter 800 Euro pro Seite sind die großen Lautsprecher ein ausgesprochen attraktives Angebot… Uns gefallen die Klipsch RP-8000F ohne Gitter bedeutend besser: Die kupferfarbenen Membranen, die adretten Kupferringe am Horn und den Bässen und die ohne sichtbaren Verschraubungen auf der Front eingebauten Chassis machen optisch einiges her – das passt!… Die mächtigen Standboxen stellen wir
in unserem Hörraum mit viel Platz im Rücken und zu den Seitenwänden auf. Ganz klassisch im Stereodreieck und ein wenig eingewinkelt auf unseren Hörplatz rastet das Klangbild perfekt ein. Ohne großen Aufwand beim Aufstellen und auch anspruchslos bei der Auswahl des Verstärkers spielen die Klipsch(e) sehr munter… Verblüffend leichtfüßig und lebendig klingen die amerikanischen Lautsprecher, farbenfroh und mit wunderbar reproduzierter Stimme… So muss Filmmusik klingen, mit Saft und Kraft und enormer Dynamik… Sehr energetisch, mit ungeheurer Wucht und körperhafter Abbildung
der Schlagwerke brennen die RP-8000F ein wahres Effektefeuerwerk im Hörraum ab… So druckvoll mit sattem Punch, Präzision und Tiefgang agiert kaum ein anderer Lautsprecher dieser Preisklasse – wow!… Im Test zeigen sich die Klipsch RP-8000F als sehr souveräne Lautsprecher, die mit allen musikalischen Genres bestens zurechtkommen und durch ihre lebendige Spielweise für viel Freude und Atmosphäre im Hörraum sorgen. Dass die Standlautsprecher auch sehr, sehr laut können, ohne zu schwächeln, liegt wohl in den Klipsch-Genen. Ein wirklich hervorragender Lautsprecher und ein Highlight ohne Wenn und Aber.“

Den kompletten Testbericht gibt es als pdf Anlage » Klipsch RP-8000F Hifi Test 02_2019